Kostenfreies PKV Insider Webinar

Diese wichtigen Informationen verschweigt Ihnen Ihr privater Krankenversicherer und kostet Sie ein Vermögen.

Erfahren Sie, wie Sie bis zu 65 % Beitrag durch die bestehende Altersrückstellung heute schon einsparen können, ohne gravierende Leistungseinbußen und wie sie mit einem revolutionären BGH-Urteil aus 2021 bis zu 7500 € Beitragsanpassungen der letzten Jahre bei Ihrem Krankenversicherer zurückfordern können. 

Erfahren Sie alles über Beitragsfallen in der privaten Krankenversicherung und nutzen Sie die Altersrückstellung des Versicherers, mit der Sie bis zu 65 % Beitrag monatlich signifikant einsparen können, ohne auf gravierende Leistungen zu verzichten und auch bei bestehenden Vorerkrankungen. 

Was Sie in diesem kostenfreien Webinar erfahren werden!

Wie Sie Ihre Altersrückstellung schon heute sofort einsetzen können und dadurch bis zu 65 % Beitrag einsparen. Dies Lösung funktioniert ohne Versicherungswechsel und auch bei bestehenden Vorerkrankungen 

65% Beitrag sparen

Schwarz und Gold Modern Renaissance Dankeschön-Karte.png

Beitragsnachlass

Altersrückstellungen werden gebildet, kommen Ihnen aber durch die PKV aktiv niemals zugute. Nutzen Sie Ihre angesammelte Altersrückstellung bei Ihrer PKV intelligent und erhalten Sie heute schon einen dauerhaften Beitragsnachlass auf Ihren monatlichen Versicherungsbeitrag

Schwarz und Gold Modern Renaissance Dankeschön-Karte.png

Wandeln Sie aktuelle Beiträge zur Ihrer Krankenversicherung in eine private Altersrückstellung um mit dem Vorteil, daß sich diese Altersrückstellung bei

Ihnen ansammelt und jederzeit für Sie verfügbar ist.

Altersrückstellung

Schwarz und Gold Modern Renaissance Dankeschön-Karte.png

Beitragserhöhungen

Fordern Sie ungerechtfertigen Beitragsanpassungen der letzten Jahre durch ein rechtskräftiges BHG Urteil zurück. Die meisten Versicherer haben in der Vergangenheit die Mindestanforderungen für eine legale Beitragsanpassungen nach VVG 203  nicht erfüllt und müssen zurückzahlen.

Schwarz und Gold Modern Renaissance Dankeschön-Karte.png

Aufgrund einer enorm hohen Nachfrage und der Aktualität dieses Themas, ist diese Seminarteilnahme auf 300 Teilnehmer erhöht worden!

In Deutschland sind ca. 9 Mio. Menschen in einer privaten Krankenversicherung versichert. Davon beklagen sich nach einer Studie 63 % der Versicherten über zu hohe Beiträge und die ständigen Beitragsanpassungen der vergangenen Jahre. 

 

Nicht selten zahlen langjährige Versicherte und Rentner extrem hohe Beiträge, die Sie von Ihrer kleinen Rente oder Einkommen finanzieren müssen.

Immer mehr Mitglieder müssen aufgrund der hohen Beiträge in einen Basis oder Standardtarif wechseln, mit gravierenden Einschränkungen in den Leistungen und erhöhten Zuzahlungen.

 

Haben auch Sie sich schon einmal gefragt, wieso andere privat Krankenversicherte weitaus weniger für Ihre Krankenversicherung bezahlen? 

Ein besonderes Privileg?

Sicherlich nicht, diese Menschen haben smart und einfach nur clever gehandelt, oder hatten einen guten PKV-Berater.

Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich dieses Webinar überhaupt veröffentlichen soll, denn ich spreche über interne Möglichkeiten aus 30 Jahren PKV Erfahrung, aus über 3650 Mandantenberatungen und über Tausende PKV Beratungen in den letzten Jahren.

IMG_0315-removebg-preview__1_-removebg-preview.png

Fragen und Antworten zur PKV Tarifoptimierung

Fallen für die PKV Tarifoptimierung Kosten für mich an?


Nein, es fallen 100% keine Kosten an für Ihre PKV Tarifoptimierung sofern es Ihnen nichts Wert it was für Sie herausgeholt haben. Wenn Sie jedoch zufrieden mit dem Ergebnis unserer Arbeit waren, entscheiden Sie ganz alleine, in welcher Höhe Sie unser Ergebnis finanziell honorieren möchten. Ganz nach dem Motto - Value Based Pricing




Wie geht es nach dem Webinar weiter?


Sobald Sie am webinat teilgenommen und uns bevollmächtigt haben, gehen wir für Sie zu Werke. Wir werden Ihren Versicherer anschreiben, alle möglichen Tarife vergleichen und Ihnen unsere Vorschlagsexpertise zukommen lassen. Danach stellen Sie Ihren Tarif um mit einer Unterschrift und sparen ab dem Moment Monat für Monat viel beitrag ein. Folgende Schritte werden wir durchführen: 1. Wir schreiben den Versicherer an 2. Wir vergleichen alle möglichen Tarifvarianten Ihrer Gesellschaft (auch geschlossene Tarif) 3. Wir erstellen Ihnen ein schriftliches Testat mit einer Handlungsempfehlung 4. Wir besprechen den von uns empfohlenen Tarif. 5. Sie sparen sofort mehrer Tausend Euro im Jahr ein ohne Nachteile f




Was ist der Unterschied zwischen einem Anbieter und einem Tarifwechsel?


In der Regel empfehlen wir keinem Klienten den Versicherer zu wechseln. Dadurch behält unser Klient alle Rechte, Altersrückstellungen und Privilegien, die er sich erworben hat und erhält durch einen Tarifwechseln nur die Vorteile der besseren Beiträge und manchmal auch die damit verbundenen besseren Leistungen, als in seinem jetzigen Tarif. Bei einem Anbieterwechsel wechseln Sie den Krankenversicherer und würden wie ein Neueinsteiger mit allen Prüfungen behandelt werden.




Lohnt ein Tarifwechsel auch im Hohen Alter / Rentenalter?


In den meisten Fällen sogar mehr als bei jungen Mitglieder, da hier die Altersrückstellungen bei einer Tarifumstellung gutgeschrieben werden müssen. Auf jeden Fall zu empfehlen!




Für was ist die Unterschrift nötig?


Ihr Versicherer gibt uns ohne Ihre Unterschrift keine Auskunft und auch keine persönlichen Berechnung für Sie. Damit wir jedoch für Sie die Arbeit und den Vergleich mit dem Versicherer übernehmen können, ist diese Unterschrift umumgänglich. Durch unsere Automatisierung der Prozesse fragen wir beim Versicherer Ihre Tarife an und erhalten alle Tarifvarianten in die Sie per Gesetz reinwechseln können, da nicht alle Versicherten Ihre Tarife oder aktuellen Nachträge zur Hand haben. Damit Sie nicht mit dem kompletten Papierkram überfordert werden, übernehmen wir das für Sie. Nach der Auswertung, können Sie die Unterschrift jederzeit beim Versicherer widerrufen.




Was passiert mit meinen Daten?


Diese werden ausschließlich nur intern für die Abwicklung des PKV Tarifchecks verwendet. Da wir für unsere Beratung haften, werden wir unsere Empfehlungen, unser Testat mit Ihren Daten internund revisionssicher abspeichern und nach 3 Jahren löschen. Selbstverständlich können Sie jederzeit die Löschung Ihrer Daten bei uns auch vorher veranlassen. Es ist selbstredend, dass wir Ihre Daten zu keinerlei anderen Zwecke rausgeben oder verwerten als wie es vorgesehen war.




Warum soll ich einen Berater nehmen, kann ich das nicht selber?


Selbstverständlich können Sie alles mit Ihrem Versicherer direkt klären. Versicherer haben viele Tarife und geben meist nicht immer die beste Empfehlung ab, wenn Kunden direkt anfragen. Diese Tarife bieten meist eine geringere Reduzierung, aber auch einen verschlechterten Versicherungsschutz in der medizinischen Versorgung. Wir kennen die Tarife der Gesellschaften, die Bedingungswerke und haben beste Vergleichsoftware auch alter und geschlossener Tarife der einzelnen Gesellschaften und können diese dadurch automatisiert und duch künstliche Intelligenz auswerten lassen ,wozu die meisten Mitglieder selbst nicht in der Lage sind und hier in der Vergagenheit schon oft falsche Entscheidungen getroffen wurden, die nicht mehr Rückgängig gemacht werden konnten.




Was unterscheidet Sie von anderen Tarifoptimierer?


Wir betreuen insgesamt ca. 3600 Mandanten und sind schon seit 1990 in der PKV Beratung und Tarifoptimierung erfolgreich tätig. Diese Erfahrungen und unser Wissen, sowie die excellenten automatisierten Geschäftsprozesse zur PKV Tarifoptimierung ermöglichen es uns, Tarifoptimierung rechtsssicher abzuwickeln und kein festes Honorar dafür zu verlangen. Die meisten Tarifoptimierer nehmen hier vom eingesparten Monatsbeitrag das 6 bis 12 fache der Einsparungssumme als Honorar. Das Value Based Prinzip von uns funktioniert so, dass Sie nach der Tarifoptimierung selbst und frei bestimmen können, wie sie unsere Arbeit honorieren. Das fängt bei 0€ an und die Höhe des Honorars bestimmen ganz alleine Sie.





Das sagen zufriedene Kunden über unserer PKV Tarifoptimierung

momoteam2-768x576.jpeg

M. Hashemi

Fahrschule

 

"Meine persönliche Tarifempfehlung zu meiner Krankenversicherung, war sehr interessant, und im ausführlichen Gespräch mit dem Experten der Winkler Consulting & Partner wurden alle Möglichkeiten Intensiv besprochen und abgewägt und man merkt, dass es hier um eine echte Hilfe geht, die Beiträge dauerhaft zu senken. Mein persönliches Ersparnis lag monatlich bei 356€ was für mich eine Menge mehr Geld bedeutet."

2eb90214-8310-4fa3-aa7d-c73a7fe8b0ec.JPG

M.Platz 

Inhaberin eines Pflegedienstes

All die Jahre einfach zuviel Geld gezahlt, was mich im nachhinein wirklich geärgert hat. Ich habe durch die Tarifoptimierung 195€ mtl. eingespart und ein alter Leistungsausschluss wurde auch herausgenommen. Was ich nicht ganz glauben konnte, war das Preismodell von Herrn Winkler. Ich habe ihm für den Erfolg seiner Arbeit einen freiwilligen Betrag von 1500€ überwiesen, den ich tatsächlich selbst bestimmen konnte. Absolute Top Arbeit die ich gerne honoriert habe und ein innovatives Preismodell.

IMG_2131.JPG

E. Kursunlu

TechUnited Germany

Ich konnte es mir garnicht vorstellen, dass es eine solche Möglichkeit gibt, Beiträge einzusparen bei gleichwertigem Versicherungsschutz. Aber es hat funktioniert. Ich spare jeden Monat durch die Tarifoptimierung 236 € mtl. ein, die ich nun für andere Dinge verwenden kann. Meine Empfehlung für jeden der privat Krankenversichert ist, die Dienstleistung der Winkler Consulting & Partner ohne Risiko in Anspruch zu nehmen.

***Haftungsausschluss*** Dieses Webinar wird NICHT von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder verwaltet oder ist in irgendeiner Weise mit Facebook oder Instagram verbunden. Es sind wirklich nur wir die Winkler Consulting & Partner aus München die möchten, dass privat Versicherte verstehen, wie man Beiträge in der privaten Krankenversicherung bis zu 65 % einsparen kann.

 

 Wir werden nicht von Versicherungsgesellschaften gesponsert oder bezahlt. Alle diese Inhalte sind durch jahrelange Erfahrung entstanden. Wir sind nicht verantwortlich für die letztendliche Entscheidung zu einen Tarifwechseln unserer Kunden aber wir geben computerunterstützte Empfehlungen ab wie Beiträge ohne gravierenden Leistungsverzicht umgesetzt werden kann und was bei einem Tarifwechsel zur Nachhaltigkeit gedacht werden sollte.

 

 Alles, was wir tun dient dazu, privat Versicherten eine nachhaltige Finanzierbarkeit Ihrer Beiträge zu ermöglichen, ohne in einen Standard oder Basistarif zu wechseln der mit erheblichen Leistungseinschränkungen verbunden ist und finanziellen Nachteilen.